EMDR Schweiz

Willkommen auf der Website des Fachverbandes EMDR Schweiz. Diese Website wurde als Informationsquelle konzipiert, zugleich für Fachleute als auch für Interessierte und Patientinnen und Patienten. Wir hoffen, dass Sie hier die Antworten auf Ihre Fragen betreffend EMDR finden werden.

EMDR Aus- und Weiterbildungen

Date / Time Event
19/10/2022 - 22/10/2022
Psychothérapie EMDR - Volée C 2022 / 1er niveau
IRPT – Notre-Dame de la Route, Villars-sur-Glâne Schweiz
27/10/2022 - 29/10/2022
EMDR-Einführungsseminar (EMDR Level I)
EMDR Institut Schweiz – Hotel Promenade, Schaffhausen
09/11/2022 - 12/11/2022
Psychothérapie EMDR - Volée B 2022 / 2ème niveau
IRPT – L’Aigle Noir, Fribourg Schweiz
10/11/2022 - 12/11/2022
EMDR-Fortgeschrittenenseminar (EMDR Level II)
EMDR Institut Schweiz – Hotel Promenade, Schaffhausen
17/11/2022 - 19/11/2022
EMDR.22 - l’EMDR en héritage : bilan et perspectives
01/12/2022 - 02/12/2022
EMDR bambini e adolescenti Livello 1
18/01/2023 - 21/01/2023
Ausbildung in EMDR-Therapie Teil 1 (EMDR Level I)
IKP, Zürich
01/02/2023 - 04/02/2023
EMDR-Fortgeschrittenenseminar (EMDR Level II)
Libereco Institut, 4565 Recherswil

TherapeutInnen-Suche

Die Suche nach zertifizierten EMDR-TherapeutInnen wurde vollständig neu programmiert. Mit dem eingebauten Kartenmodul ist die Suche nun noch übersichtlicher.
Sehen Sie sich um

Sicherheit für unsere PatientInnen

EMDR ist eine psychotherapeutische Methode und sollte deshalb nur von eidgenössisch anerkannten PsychotherapeutInnen bzw. PsychiaterInnen, die eine entsprechende EMDR-Ausbildung absolviert haben, angewandt werden. Unser Fachverband anerkennt nur PsychotherapeutInnen bzw. PsychiaterInnen, die eine von unserem Verband und dem Verband EMDR Europa anerkannte Ausbildung bei einem zertifizierten Ausbildner absolviert haben.

Leider hören wir immer wieder von «EMDR-TherapeutInnen», welche nicht über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, um Psychotherapie auszuüben oder die eine EMDR-Ausbildung absolviert haben, die von EMDR Europa nicht anerkannt wird. Einige unter ihnen haben nicht einmal eine EMDR-Ausbildung absolviert. Andere wiederum bieten eine Methode an, die Ähnlichkeiten mit EMDR aufweist, dies jedoch unter einem anderen Namen. Wir können die Patientinnen und Patienten nur vor einer derartigen Praktik warnen. Wir empfehlen den Patientinnen und Patienten, sich über die Art und die Qualität der EMDR-Ausbildung der Psychotherapeutin/Psychiaterin oder des Psychotherapeuten/Psychiaters zu informieren, an die oder den sie sich wenden.

Das Label EMDR Europa ist ein qualitativ hochstehendes wissenschaftliches und klinisches Label. Die AusbildnerInnen sind strengen Anforderungen unterworfen, die regelmässig überprüft werden. Der Verband EMDR Europa ist die einzige EMDR-Instanz in Europa, die einen starken und relevanten Bezug zwischen der psychotherapeutischen Praxis, der wissenschaftlichen Forschung und der Ausbildung herstellt. Nur mit einer engen Verknüpfung von wissenschaftlicher Forschung und psychotherapeutischer Praxis kann sichergestellt werden, dass sich die Lehre und die wirkungsvolle therapeutische Methode EMDR unter den bestmöglichen Bedingungen weiterentwickeln können. Nur PsychotherapeutInnen bzw. PsychiaterInnen, die entsprechend den Empfehlungen von EMDR Schweiz und EMDR Europa ausgebildet wurden, sind in der Lage, diese Methode optimal umzusetzen.

EMDR Europe als übergeordnete Vereinigung anerkennt einzelne TrainerInnen und die von ihnen angebotene initiale EMDR-Ausbildung. Auf der Homepage von EMDR Europe finden Sie die aktuell anerkannten EMDR-TrainerInnen (siehe ‘Switzerland’ unten auf der Seite für die in der Schweiz tätigen TrainerInnen). Ausbildungen mit von EMDR Europe akkreditierten TrainerInnen finden Sie in unserem Kalender.