2021_article Olivier et al.

27 September 2021

Artikel: EMDR wirksam bei Kindern

Ein aktueller Artikel im Journal “Child Psychiatry & Human Development” zeigt die Wirksamkeit von EMDR bei Kleinkindern (4-8 Jahre) mit einer DSM-5-Diagnose von PTSD auf.
Die Ergebnisse nach der Behandlung (sechs 1-stündige EMDR-Sitzungen) zeigten, dass EMDR wirksam war, um eine Remission der PTBS-Diagnose von 85,7 % zu erreichen. Zudem verringerten sich der Schweregrad der PTBS-Symptome sowie emotionale und Verhaltensprobleme. Die Ergebnisse blieben auch bei der Nachuntersuchung 3 Monate nach der Behandlung stabil. Die Autoren kommen zu Schluss, dass EMDR eine wirksame Behandlung für PTBS bei kleinen Kindern im Alter von 4 bis 8 Jahren ist.

Hier geht es zum Bezahlartikel.